Freitag, 20. Juni 2008

noch ganz frisch...

...ist dieses Zoela Shirt, mein zweites.

Ich habe den Schnitt wieder in L mit etwas großzügigen Nahtzugaben zugeschnitten und etwas verlängert.

Der Stoff mit der Bordüre ist ein Viscose-Jersey vom Stoffmarkt Frankfurt, der schwarze Stoff der Ärmel ist irgendwas künstliches, dickeres, aus meinem Fundus.
Da der Stoff ein fertiger Rapport von 1,5m war, hab ich das Stück mit der Borte komplett aufgebraucht und ich musste auch entgegen des Fadenlaufes zuschneiden, damit die Borte unten war und nicht an der Seite

Das Shirt ging richtig schnell zu nähen, wenn ich nur BEIDE Ärmel nicht erst falschrum angenäht hätte *g*

Foto hab ich eben schnell wieder mit Selbstauslöser geknipst:

ich bin ganz begeistert von dem coolen Muster, ich mag so Retro Zeugs von den 60ern und 70ern *g*

Kommentare:

  1. Auch wenn ich Retro irgendwie nicht so mag :p finde ich das Shirt super schön!

    Aber warum mußt Du mich mit der Musik so erschrecken???

    Ich habe sonst immer die Lautsprecher aus, aber gerade waren meine Jungs hier dran.

    Mensch, mein Herz :p

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. danke,

    sorry, wenn ich dich erschreckt hab, bin sowieso am überlegen, ob ich sie wieder rausnehme...

    lg chrissy

    AntwortenLöschen

♥ schön von Dir zu lesen - Danke für Deine Worte ♥
☮☮☮