Samstag, 28. März 2009

im Auftrag

Im Auftrag einer Kundin habe ich dieses kleine Röckchen (Gr.36) genäht. Sie hat schon ewig ein "ganz schlichtes" Basicteil gesucht und da sie in den Geschäften nicht fündig wurde, hat sie mich nun damit beauftragt.
Nunja, die Frage nach Form und Schnitt war schnell geklärt. Auch der petrolfarbene Feincord wurde schnell gefunden, den hatte ich vor drei Wochen auf dem Stoffmarkt gekauft.
Als ich dann anfing von Stickis, Borten und Spitzen zu erzählen, wurde ihre Augen im größer und vorbei wars mit dem schlichten Basicrock *g*
Und es wird wohl auch noch ein weiterer Rock folgen, diesmal dann ganz buntig

Ich habe dann ein schönes Stickmuster (von mir) ton-in-ton über eine Seitennaht gestickt und unten eine kleine schwarze Borte und schmale schwarze Zackenlitze aufgenäht.
Bei der Anprobe war sie total begeistert und hat gleich noch mehr Stickis bestellt.
Jetzt verläuft eine Ranke (ich habe das Motiv gespiegelt und entgegen dem ersten angesetzt) von hinten unten nach vorne oben über die Seitennaht und auf der anderen Seite von vorne unten nach hinten oben.
von vorne
von hinten
und hier nochmal die Stickis

mal schauen ob ich auch Modellfotos liefern kann, evl. hab ich ja glück

p.s. jetzt hab ich so schnell die Fotos gemacht, dass ich den Rock gar nicht schön ordentlich zurecht gelegt habe, sorry für die schiefen Fotos und die verkrumpelte Litze *örks*

Kommentare:

  1. ...diesen Auftrag hast du wunderschön umgesetzt;) zu hübsch;)

    lg marion

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich schön! Ist das ein Römö?
    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Toller Rock, würde ich direkt so nehmen.... in einer anderen Größer allerdings. *gg*

    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Toller Rock! Und mit der Litze, echt ne tolle Idee! Ich wünschte ich hätte diese größe..."Träum"

    lg Michaela

    AntwortenLöschen
  5. Ist der schööön....und das Stickmotiv erst*schmelz*
    GLG
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. Na,

    das hast du doch noch super hinbekommen! Der Rock sieht wirklich superschön aus, die Ton-in-Ton-Stickerei ist genau das richtige "gewisse Etwas"

    LG Jule

    AntwortenLöschen
  7. toll hast du den Rock hinbekommen
    wenn er deiner Kundin nicht gefallen hätte, hätte ich ihn genommen :-)
    das Stickie ton in ton aber auch die Idee mit dem Spiegeln finde ich super

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Oh Chrissy der ist sooo schön:o)))
    Und wenn ich da Deine Vorschau seh auf die neuen Dateien..........:o)))))))) So schön

    GGLG
    Tina

    AntwortenLöschen
  9. sieht toll aus und so aufwendige stickerei das kommt bestimmt super an
    L.G Bax

    AntwortenLöschen

♥ schön von Dir zu lesen - Danke für Deine Worte ♥
☮☮☮