Donnerstag, 30. April 2009

Schrank-Auffüll-Aktion die 1.

Ich habe die ersten acht Shirts für den Mummel fertig, weitere Sieben werden noch folgen.
Diese hier sind meißt aus bunten Stoffen, die die noch fehlen sind nur uni oder geringelt, daher werden sie noch ordentlich betüddelt und das dauert.
Und damit es euch beim warten nicht zu langweilig wird, zeig ich die ersten Acht schonmal, leider nicht am Modell, da er schon schläft und außerdem auch nicht wirklich in Modelllaune für so viele Teile ist.
Ihr könnts euch ja angezogen vorstellen.
Die Shirts sind alle nach Farbenmix-Schnitten genäht. Die Stoffe kommen alle aus meinem Fundus und lagerten schon länger im Schrank. Besonders die schönen, gemusterten habe ich lange gehütet, bevor ich mich getraut habe sie an zu schneiden.
das ist doch schon ein ganz ordentlicher Stapel, oder?
eine langarm Zoe (86/92 verlängert) aus einem genialen Retro-Jersey-Stoff noch von meiner Oma, kombiniert mit dunkelbraunem Jersey
ich liebe diesen Stoff und hoffe er reicht noch für ein Shirt für mich, er hat nicht nur ein geniales Muster sondern auch eine tolle Qualität
eine Imke (86/92) mit Zipfelkapuze und doppelten Ärmeln. Der gemusterte Stoff ist ein dünner Sweat, den hab ich mal irgendwo bestellt und der geringelte Jersey ist vom Stoffmakrt, der Rest, daraus hatte ich mir ein Shirt genäht
eine kurze, geteilte Imke (86/92) mit Zipfelkapuze. Der Comic-Jersey wurde mir netterweise in ein Tauschpaket gelegt und ich habe ihn bis jetzt immer nur gestreichelt, weil er soooo schön ist. Der Kombi-Stoff ist ein ordinärer, dünner, blauer BW-Jersey
eine langarm Zoe (86/92 verlängert). Der Stoff war ein Schlafanzug unserer Nachbarin, der breite die Hose und der schmale das Shirt, sie hatte ganz viele Sachen aussortiert und wollte sie weg geben als ich zufällig vorbei kam, und das Material war noch so gut wie neu. Die Stickis sind die Piraten aus meinem Shop, teilweise direkt drauf gestickt, teilweise mit Filz unterlegt
eine kurzarm Zoe (86/92 verlängert). Der Ringelstoff ist vom Stoffmarkt von vor einem Jahr, der Motivjersey ist mal bei einem Einkauf im Stammstoffgeschäft mit in den Korb gehüpft, er ist nicht sonderlich dick, aber wegen dem Motiv musste er einfach mit, lies sich auch besser als gedacht verarbeiten. Das Stickmotiv lag mal einem Tauschpäckchen bei und wartet schon lange an der Pinnwand auf seine Bestimmung
eine kurze, geteilte Imke (86/92) die beiden Jerseys sind einfach, eher dünne Unis, gepimpt wurde mit ein paar Velours, die Sterne und der Pilz sind von Farbenmix, der Schriftzug ist selbst geschnippelt und auch die Kreise (Eier) sind selbst gemacht. Das Bild vom Mummel (ich hoffe man erkennt ihn) hab ich mit Textilfarbe aufgemalt
ein langarm Föhr (86/92) mit Tasche auf dem Ärmel und Kotrast Schulterpassen in beige. Wieder der letzte Rest des Comic-Jerseys *heul* jetzt ist er all
eine lange, geteilt Imke (86/92) mit Zipfelkapuze. Wieder ein Ringel-Jersey vom Stoffmarkt, der gleich wie oben nur in anderen Farben, und wieder der bereits erwähnte Tier-Jersey. Die Appli vorne hab ich schnell digitalisert, es musste mal weider eine Eidechse (Lizard) sein *g*

so, das wars erstmal, wie gesagt, es folgen noch welche in den nächsten Tagen, wenn ich gut voran komme und mich schnell entscheiden kann, was wo drauf soll
Immer diese Entscheidungen sind echt schwierig

Kommentare:

  1. boah, da warst du aber schon mega fleissig und da sag mal einer es gibt keine tollen Stoffe für Jungs die müssten alle mal eben bei dir gucken gehen.
    Wie hast du das denn mit dem Foto gemacht - mühselig via Pinsel oder gibt es einen Trick.
    liebe Grüße Heike
    die schon sehr daran interessiert wäre.

    AntwortenLöschen
  2. ich sag nur: wowowowoow!

    Ich kann mich gar nicht entscheiden.....obwohl....doch, ich glaube, am meisten mag ich das Piratenshirt.
    Obwohl das gemalte auch supercoll ist!

    LG Jule

    AntwortenLöschen
  3. Wow, da komme ich gar nicht mit... So viele schöne Shirts, ich bin sprachlos.

    GLG
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  4. Also, der Retrojersey vom ersten Bild ist ja mal hammermäßig! Und die Schrift hast du echt super hinbekommen! :-) Ein fleißiges Bienchen bist du! ;-)
    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. hee da warst du echt fleißig und mit dem netscheiden was wo rauf gehts mir genauso.ein shirt ist ja fix genäht-aber der rest dauert ewig bei mir.

    p.s. die shirts sind alle total klasse

    liebe grüße maria

    AntwortenLöschen
  6. Hey Chrissy,...ich bin begeistert.!!
    Tja und ich bin auch immer noch dabei und noch längst nicht fertig.So langsam kommen jetzt die richtig luftigen Sommersachen an die Reihe,..
    Glg
    Martina

    AntwortenLöschen
  7. Da ist wirklich eines schöner als das andere! Tolle Kollektion!

    AntwortenLöschen
  8. Der kleine Mummel hat ja ordentlich Glück, dass der Mama hat die so schön nähen und so perfekt(!) malen kann! Ich kann auch gut zeichnen, aber so mit Stofffarben umgehen zu können ist ja beinah unglaublich!

    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  9. ganz schön fleißig
    da sieht der Mummel bestimmt immer super schick aus
    deine Mummelsachen sind immer was ganz besonderes, finde ich
    aussergewöhnliche Stoffe und Designs, klasse gemacht

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  10. wow , die sind alle toll geworden.
    xoxo andy

    AntwortenLöschen

♥ schön von Dir zu lesen - Danke für Deine Worte ♥
☮☮☮