Donnerstag, 21. Januar 2010

am planen.....

ich bin grade dabei die nächste Kollektion zu planen

die, die mich kennen, werden wissen wie schwer ich mir bei solchen Entscheidungen tue *g*
aber es hilft alles nichts, auch schwere Entscheidungen müssen getroffen werden.

Ich habe dann gestern Nachmittag erstmal mein Nähzimmer aufgeräumt, Stoffe sortiert und ausgemistet, und siehe da, mein Nähzimmer hat wirklich einen Boden und ich kann wieder um den Tisch herum laufen. Komme an meine Stoffe dran, ohne vorher bergsteigen zu müssen *stolzbin*
wirklich, man sieht den Boden

und dann hab ich mal alle Schnitte die mir gefallen rausgesucht um mir einen Überblick zu verschaffen, naja, wirklich klar sehe ich da nocht nicht. Immerhin sind es ja "nur" um die 30 Schnittmuster *seufz*
ist das wirklich übersichtlicher und macht die Entscheidung leichter???

Und dann wieder die Frage welche Schnitte mit welchen Stoffen. Dazu kam ich noch gar nicht wirklich. Habe schonmal ein paar Stöffchen rausgelegt und gestapelt, aber wirklich was entschieden habe ich noch nicht........
soll die Kollektion kunterbunt werden?
Oder doch wieder farblich aufeinander abgestimmt?
ich glaub ich hab Lust auf bunt, da kann ich mich dann auch hoffentlich leichter entscheiden, aber ich bin ja auch gut darin, meine Pläne 100mal wieder umzuwerfen *g*


ich hoffe ich kann dann heute Abend weiter planen und Nägel mit Köpfen machen
denn immerhin soll es ja weiter gehen und die Schnitte müssen auch noch rauskopiert werden (ach wie ich das liebe)

Aber jetzt fahren wir erstmal gleich weg, machen einen Ausflug. Also bis heute Abend
ich wünsche euch allen einen schönen, kreativen Tag

Kommentare:

  1. Uhhii, das sieht aber schonmal nicht schlecht aus...der Boden und die Stoffauswahl ;-)

    Liebe Grüße und viel Spass, Yve

    AntwortenLöschen
  2. Boah, war du aber fleissig, also wenn du Langeweile haben solltest, könntest du vielleicht bei mir weiter machen *soganzunschuldiganguck*
    Bin gespannt was du noch alles schaffen möchtest.....

    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  3. also ich würde mir wahrscheinlich 2-3 Grundfarben raussuchen und die Höschen nicht zu bunt machen, dann kannst du mit den Oberteilen richtig knallen....;-)

    lg
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  4. Ui, das sind die Entscheidungen die mich meistens auch tagelang aufhalten ;-) Möchte gerade nicht mit Dir tauschen aber ich bin mir gaaaaanz sicher, daß Deine Entscheidung bezüglich der Stoffe und der Schnitte bzw. die Ergebnisse mich wieder umhauen !!!

    Liebste Grüsse
    Marion

    AntwortenLöschen
  5. Also der gestreifte links, könnte ein Nicky sein, der ist toll :-)

    Bunt klingt finde ich super, das kann man dann quer mischen. Bin gespannt wie du dich entscheidest.

    Bodenfrei muss leider bei mir immer sein, voll doof da ich die Stöffchen jedes Mal wieder einräumen muss (und manch einer taucht plötzlich wieder auf weil er übersehen wurde :-( )

    Lg
    Sandra

    AntwortenLöschen
  6. also echt, liebe Chrissy... wie kann man so ordentlich sein!?

    wie lang schieb ich das schon vor mir her... sortieren, abheften, aufräumen...

    Fein machste das!

    Herz Dich

    Ursel

    AntwortenLöschen
  7. Super, ich fieber ja schon mit, wie die Ergebnisse nachher aussehen. Ich tu mir auch immer recht schwer, die passenden Stöffchen zusammenzufinden. Leider trau ich mich auch nicht an knallbuntes...

    Lg, und viel Spaß beim werkeln
    Kathrin

    AntwortenLöschen

♥ schön von Dir zu lesen - Danke für Deine Worte ♥
☮☮☮