Donnerstag, 12. Januar 2012

Pumphose nach eigenem Schnitt

nach einigen Pannen gestern konnte ich zugeschnittenen Hosen in die Tonne kloppen (bzw. habe Mützen daraus zugeschnitten und habe dann gestern Abend mit neuem, selbsterstellten Schnitt nochmal gestartet. Zuerst einmal ist eine schnelle Probehose für die Mummeline entstanden. Bei dem Jersey weiss ich gar nicht, was mich geritten hat, ist ziemlich sehr buntig, eher faschingsmäßig, wobei ich denke jetzt so als Hose ist er gar nicht so schlecht
Hier schnell ein paar Schnappschüsse der Probehose, ich finde sie passt ganz gut und hat auch noch mitwachspotential, ich denke da kann ich nachher die anderen zuschneiden
 
 

Kommentare:

  1. ... sieht total süß aus !

    viele ♥-liche grüsse
    marion

    AntwortenLöschen
  2. Die ist echt klasse, gefällt mir richtig gut!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Sieht total knuffig aus! Ich finde die Hose toll für den Sommer (und natürlich auch für Zuhause)
    Viele Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  4. ...die sind ja wirklich süss geworden...und irgendwie erinnert sie mich an Frühling...

    Lg Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  5. Super süße Hose und nix mit Fasching. Schön farbenfroh - so soll doch Kindermode sein. Und aus dem Schnitt der Pumhose ein schönes E-Book gemacht, findet bestimmt viele Anhänger :)

    Einen schönen Tag!
    LG Yles

    AntwortenLöschen

♥ schön von Dir zu lesen - Danke für Deine Worte ♥
☮☮☮