Donnerstag, 2. Februar 2012

mein Beitrag zum MMM kommt mit einem Tag Verspätung

 gestern morgen habe ich mein Röckchen noch schnell fertig genäht und gestern dann auch schon den ganzen Tag getragen. 
Fotos gemacht - alle verschwommen oder überbelichtet *örks* - noch mal Fotos gemacht - besser - aber dann kam ich gestern Abend nicht mehr zum bloggen.
Nun habe ich mich heute morgen mal mit einer neuen Bildbearbeitungssoftware auseinandergesetzt und jetzt kann ich euch passend zum Rock richtig "alte" Bilder zeigen *hihi* 
(das Programm heißt Photoscape, ist ein kostenloser Download, und es gefällt mir richtig gut - vor allem man kann die Bilder im Stapel bearbeiten - geht also richtig flott)

wer noch alles beim MMM mitgemacht hat seht ihr bei Cat im Blog *klick*

nun aber erstmal zum Röcken. 

Genäht aus knallig apfelgrünem Cordstöffchen (ein echter, alter Stoff, daher hab ich leider zwei kleine Fehler im Rock, denn die Bruchkante hat etwas gelitten und ich konnte nicht ohne zuschneiden, wegen Stoffmangel, aber ich kann damit leben *seufz*) dazu kombiniert ein toller "echt"-retro Baumwollstoff - wieder mal ein Kopfkissen - und ja genau - ich habe daraus schon mal eine Tasche genäht! Eingefasst mit orangenem Schrägband

Der Schnitt vom Rock ist selbstkonstruiert. Mit Kellerfalte vorne in der Mitte, coolen aufgesetzten Taschen, breiter Passe mit RV hinten - ich liebe ihn, der Schnitt gefällt mir sooo gut

jetzt brauch ich nur noch ein passendes Obendrüber......(braunes Shirt und Strickjäckchen sind gekauft)
die tolle orangene Strumpfhose ist von C und A und die hübschen, neuen Schuhe (erinnern mich irgendwie an die Stiefel von Mary Poppins) sind von Deichmann
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Die Fotos sind mal wieder der Brueller! Du siehst klasse aus in dem Retrorock!

    AntwortenLöschen
  2. Also ich finds klasse klasse klasse klasse!!!
    Hut ab! Und das gleich mehrmals ;)
    Der Rock ist der Kracher, ich würde mich glaub gar nicvht trauen so einen knalligen Rock anzuziehen.
    Und du zeigst sooo wunderbar das man (frau) sich echt nicht verstecken braucht auch wenn man nicht Magermodel Maße hat! Respekt und nochmals Hut ab!

    LG Bea

    AntwortenLöschen
  3. ... sieht super aus und würde einen netten kontrast zu meiner neuen haarfarbe bilden ;-)

    viele ♥-liche grüsse
    marion

    AntwortenLöschen
  4. ... ich bin echt schon wieder Platt....ge...Röckchen...klasse Frau ...mega Bilder;)

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  5. HUi, das sind aber schöne, witzige Fotos ganz nach meinem Geschmack. Der Rock ist klasse, tolle Farbe, passt toll in den Frühling. Gefällt mir!
    Liebe Grüße, Bine

    AntwortenLöschen
  6. Super Rock, grün gefällt mir sowieso und die Retroblumen dazu, echt gut gelungen. Witzige Bilder! LG Martina

    AntwortenLöschen
  7. super fotoshooting hast du da hingelegt! und der rock erst! und dein blog! alles so sehr, sehr nett! liebste grüße sendet dir michèle

    AntwortenLöschen
  8. wow! was für ein genialer rock!
    der würd mir auch gefallen! <3

    liebe grüße,
    sarah.

    AntwortenLöschen

♥ schön von Dir zu lesen - Danke für Deine Worte ♥
☮☮☮