Dienstag, 3. April 2012

Ei, Ei, Ei,.....

....wir haben heute Ostereier gefärbt, der Mummel bestand darauf es unbedingt heute noch zu machen, ist ja nicht so, dass ich ihn um zwei schon mal gefragt hätte, da hatte er besseres zu tun, dann um kurz vor sechs wollte er dann doch
Also schnell die Eier angepiekst, in den Topf geschmissen gelegt und derweil die Farben im Essigwasser aufeglöst.
6 Runden und 30 Eier später waren wir ich dann fertig (irgendwie haben sich meine fleißigen Helferlein ziemlich schnell verkrümelt)
die Mummeline musste dann gleich mal probefühlen und hat das schöne grüne Ei aufgedottst *knickknack* - so hatten wir einen Grund gleich das erste Osterei dieses Jahr zu probieren, und in den Eierkästen liegen nun 29 Eier (wehe wenn es jetzt nicht reicht *hihi*)





Kommentare:

  1. Ja so sind sie die lieben Kleinen... immer für eine Überraschung gut > natürlich nur wenns bei ihnen paßt ;o))))
    ♥♥♥
    liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  2. ganz neidisch schau ich auf deine WEISSEN Eier... ich kann hier leider nur braune finden...
    huebsche bunte eierlein habt ihr da gemacht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich finde die farben auf braunen eiern eigentlich sogar noch einen tick schöner, weil dann sind die irgendwie dunkler, aber tiefer.....

      Löschen
  3. hihihi - bei uns waren es zu beginn auch 30, da ich sie immer zu zehnt gekocht habe, mußte ich jedes mal die konsistenz überprüfen ;-)

    also bei uns liegen nun nur noch 27 für den sonntag bereit ;-)

    viele ♥-liche grüsse
    marion

    AntwortenLöschen

♥ schön von Dir zu lesen - Danke für Deine Worte ♥
☮☮☮