Donnerstag, 26. April 2012

Nachtschicht

gestern Nacht habe ich bis halb vier die Nadeln meiner Stick- und Nähmaschine qualmen lassen - denn ich brauchte ganz dringend ein Banner für DEN Markt, soll ja auch jeder sehen mit wem er es zu tun hat *hihi*

der eigentliche Plan war eine Wimpelkette mit großen Buchstaben appliziert - irgendwie konnte ich mich aber nicht für eine Wimpelform entscheiden und als die ganzen gestickten Buchstaben dann so auf meinem Tisch lagen kam mir die Idee ein großes Banner zu machen.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen - finde ich. Und mit den stolzen Maßen von 28cm x 210cm wird mich auf DEM Markt sicher auch keiner übersehen....

Buchstaben auf Filz gestickt und mit Retrostöffchen appliziert, dann auf Cordstöffchen genäht. Voerderseite mit doppelter Vlieseline verstärkt und Rückseite aus festem Ikea-Retrostoff. Alles eingefasst mit Schrägband, dazu noch 4 Schrägbandaufhänger zum verknoten. Unten dran noch etwas Retrospitze, lieblings Klöppelspitze und Zackenlitze.

war gar nicht so einfach das lange Teil auf ein Foto zu bekommen....
 
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Coole Sache! Klasse Idee und damit fällst du garantiert auf!

    GLG Jennifer

    AntwortenLöschen
  2. Sieht klasse aus! Tolle Arbeit und schön bunt :) Viel Erfolg auf´m Markt ;)

    AntwortenLöschen
  3. Klasse, was für ne Arbeit ! Damit fällst Du sicher sehr positiv and "anlockend" auf.
    Gut zu wissen, dass ich nicht die einzige " Nachtschichtlerin" war. Allerdings bin ich gestern dann 1.30 Uhr etwas "geldbörsenfrustriert" ins Bettchen gefallen.
    LG Annett

    AntwortenLöschen
  4. Ein ganz toller Hingucker!

    Wünsche dir viel Erfolg!
    LG Karin

    AntwortenLöschen

♥ schön von Dir zu lesen - Danke für Deine Worte ♥
☮☮☮